Art Clay / Email

Artclay & Email

LE6-11.png
Nabertherm LE6/11

LE 1/11 - LE 14/11

Ideal für das Emaillieren eignen sich die Muffelöfen LE 1/11 - LE 14/11. Gerade für kleine Arbeiten ist dieser Emaillierofen aufgrund seines geringen Stromverbrauches und der einfachen Bedienbarkeit ein optimales Arbeitsgerät. Die leichte Faserisolierung ermöglicht schnelle Aufheizzeiten.

  • Tmax 1100  °C, 1050  °C als kontinuierliche Arbeitstemperatur
  • Beheizung von beiden Seiten
  • Heizung geschützt in Quarzglasrohren
  • Isolierung aus nicht klassifiziertem Fasermaterial
  • Gehäuse aus strukturiertem Edelstahl
  • Geräuscharme Schaltung der Heizung über Halbleiterrelais
  • Controller platzsparend unter der Tür
  • Bestimmungsgemäße Verwendung im Rahmen der Betriebsanleitung
  • NTLog für Nabertherm-Controller: Aufzeichnen von Prozessdaten mit USB-Stick
  • Doppelwandiges Gehäuse, verzinkte Stahlbleche
  • Front aus strukturiertem Edelstahl
  • Umweltfreundliche, langlebige Pulverbeschichtung des Gehäuses
  • Selbsttragende und unverwüstliche Deckenkonstruktion, gemauert als Gewölbe
  • Controller in der Ofentür eingehängt und abnehmbar für eine komfortable Bedienung
  • Mehrschichtige Isolierung mit Feuerleichtsteinen gemauert und hochwertiger energiesparender Hinterisolierung
  • Feuerleichtsteine im Ofeninnenraum sorgen für saubere Brennergebnisse
  • Doppelwandige Tür mit langlebiger Abdichtung
  • Türabdichtung von Hand eingeschliffen (Stein auf Stein); N 100.. - N 300..
  • Tür einstellbar
  • Zwangstrennender Türkontaktschalter
  • Fünfseitige Beheizung und spezielle Anordnung der Heizelemente für optimale Temperaturgleichmäßigkeit
  • Heizelemente auf Tragerohren sorgen für freie Wärmeabstrahlung
  • Geräuscharme Schaltung der Heizung über Halbleiterrelais
  • Präziser Temperaturverlauf durch schnelle Taktung der Schaltvorgänge
  • Thermoelement Typ S
  • Resttrocknungsfunktion: Zuluftklappe schließt nach Erreichen einer eingestellten Temperatur gesteuert über Controller für N 100.. - N 300..
  • Abluftöffnung in der Decke, motorische Abluftklappe bei Kammeröfen N 440.. - N 2200..
  • Lieferung inkl. Stutzen zum Anschluss eines Abluftrohres (80 mm Durchmesser) für N 100.. - N 300..
  • Schutz der Bodenheizung durch SiC-Plattenabdeckung mit ebener Stapelauflage
  • Untergestell im Lieferumfang enthalten (Kammeröfen N 100.. - N 300..). Festes Untergestell bei größeren Modellen
  • Komfortable Beschickungshöhe mit Untergestell von 800 mm (N 440../N 660.. = 500 mm)
  • Bestimmungsgemäße Verwendung im Rahmen der Betriebsanleitung
  • NTLog für Nabertherm-Controller: Aufzeichnen von Prozessdaten mit USB-Stick
LE 1/11 - LE 14/11

Modell

Tmax

Innenabmessungen in mm

Volumen

Außenabmessungen in mm

Anschluss-

Elektrischer

Gewicht

 

°C

b

t

h

in l

B

T

H

wert/kW

Anschluss*

in kg

LE 1/11

1100

90

115

110

1

290

280

410

1,5

1phasig

10

LE 2/11

1100

110

180

110

2

330

385

410

1,8

1phasig

10

LE 6/11

1100

170

200

170

6

390

435

470

1,8

1phasig

18

LE 14/11

1100

220

300

220

14

440

435

520

2,9

1phasig

25

*Hinweise zur Anschlussspannung siehe Seite 30

Kontaktformular

Bildtext
Kontaktieren Sie mich via:

Hinweis: Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@orgalog.de widerrufen werden.

Produktanfragen

 

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder Dienstleistung?

Starten Sie unverbindlich eine Anfrage!

Adresse
 

Schäfer & Lehmann GmbH

Nabertherm Industrieöfen

Hafenstrasse 21, 65439 Flörsheim am Main

Tel. ++49 -(0)6145 - 54 96 50

Fax ++49 -(0)6145 - 54 96 52

Anfahrt - GoogleMaps